Hypnose Praxis Perschon * 93170 Bernhardswald / Kürn, Buchenweg 12 | Tel. 09407 / 4 05 47 13
Hypnose ...der schnellere Weg zum Erfolg!

Blockadenlösung mit ursachenorientierter Hypnose

Sie erreichen Ihre selbst gesteckten Ziele einfach nicht oder laufen bei gewissen Vorhaben sinnbildlich vor die Wand? Eine mögliche Ursache hierfür können Blockaden sein, die Sie möglicherweise schon lange mit sich herumtragen. Blockaden schränken uns in unserer Freiheit ein, sorgen für Niedergeschlagenheit und Frustration – kurz: Sie rauben uns unsere Lebensqualität und wertvolle Lebenszeit. Außerdem zeigen sich diese möglicherweise auch körperlich durch bestimmte Beschwerden, für die Mediziner keine Ursachen finden können. Erfahren Sie hier, wie Blockaden entstehen, welche Auswirkungen sie haben und wie Hypnose bei Blockaden helfen kann.



Wie entstehen Blockaden?

Viele Blockaden tragen wir bereits seit unserer Kindheit mit uns herum und sind uns oft gar nicht darüber im Klaren, dass sie unser Leben beeinflussen. Häufig entstehen Blockaden in der Kindheit durch Glaubenssätze. Haben Sie früher auch oft gehört: "So etwas macht ein Mädchen/Junge nicht?" Was lapidar klingt und häufig mit einem antiquierten Weltbild assoziiert wird, sitzt in Wahrheit tief im Gedächtnis und hat sich dort als Blockade manifestiert. Doch nicht nur ausgesprochene Glaubenssätze können zu Blockaden werden. Gleiches kann passiv geschehen, indem nahestehende Menschen einen solchen Glaubenssatz selbst gelebt haben. Vertreten die eigenen Eltern beispielsweise die Auffassung, dass die Welt böse, voller Gefahren und schlecht ist, so übernimmt ein Kind diese Ansichten beinahe automatisch und hat kaum Möglichkeiten, sich gegen die daraus resultierende Blockade zu wehren. Neben den Blockaden aus der Kindheit können auch später im Lebensverlauf einschneidende Erlebnisse und Traumata Blockaden auslösen. Dazu gehören Gewalterfahrungen, der Verlust von Menschen, Süchte, problematische Partnerschaften, Familienstrickmuster und Krankheiten.



Auswirkungen von Blockaden auf Körper und Geist

Da sich Blockaden oft tief im Menschen festsetzen, bleiben sie manchmal viele Jahre lang unentdeckt. Irgendwann können sie jedoch zu Tage treten und sich auf vielfache Weise bemerkbar machen. Verstehen Sie selbst manchmal nicht, warum Sie so handeln, wie Sie handeln? Oder erscheinen Ihnen manche Aufgaben unlösbar, obwohl andere Menschen damit scheinbar kein Problem haben? Haben Sie Angst vor Dingen oder Situationen, die eigentlich nicht beängstigend sind? Unzufriedenheit, ein mangelndes Selbstbewusstsein, Frustration, Traurigkeit und Aggression sind psychische Anzeichen, die von einer inneren Blockade herrühren können. Man geht inzwischen davon aus, dass ein erheblicher Teil der chronischen Krankheiten psychosomatisch ist und zu den Auslösern können in vielen Fällen auch Blockaden gehören. Unentdeckte oder noch nicht gelöste Blockaden haben daher in vielen Fällen massive Auswirkungen auf das eigene Wohlbefinden und die Gesundheit.



Wie kann Hypnose bei Blockaden helfen?

Um die negativen Auswirkungen einer inneren Blockade auf das eigene Leben zu überwinden, muss die Blockade aufgelöst werden. Während einige Experten vom Blockadenlösung sprechen, nennen andere Spezialisten den Vorgang Loslassen. Eine Hypnose ist hierzu ein zielführender Weg, den Sie in Begleitung mit mir gehen können. Mittels Hypnose lassen sich die manchmal weit zurückliegenden Ursachen der Blockade ausmachen. Durch die intensive Betrachtung des Auslösers kann die Blockade schließlich gelöst werden und von Ihnen fällt ein Ballast ab, der Sie schon lange in Ihrer Freiheit einschränkt.



Hypnose zum Blockadenlösen

In einer ruhigen und vertrauensvollen Atmosphäre leite ich Sie bei der Hypnose zum Blockadenlösen auf dem Weg zur Ursache der Blockade. Wir betrachten diese gemeinsam miteinander können dadurch die Blockade lösen. Hierzu reicht in der Regel bereits eine Hypnosesitzung aus. Sollten mehrere Blockaden der Auslöser für Ihre derzeitige Situation sein, können wir in mehreren Hypnosesitzungen nacheinander die Blockaden aus Ihrer Kindheit und späteren Lebensjahren finden und lösen. So erhalten Sie Unbeschwertheit und Freiheit zurück, die Ihnen bei der Gestaltung des eigenen Lebens ganz neue Möglichkeiten offenlegen.